Hier kommt Sommer-Feeling auf: Unsere Buchtipps bei Fernweh!

Wer in diesem Sommer verreisen möchte, muss dazu nicht ins Flugzeug steigen oder sich im voll bepackten Auto durch den Stau quälen. Wir haben die besten Buchtipps für Sie, wenn das Fernweh ruft und Sie Inspiration für Ihren Alltag suchen. So wird der Sommer zuhause zum Erlebnis!

Lust auf eine kulinarische Reise in ferne Länder?

Pizza, Pasta und Eiscreme – jeder kennt und liebt diese Sommer-Klassiker. Wenn es auch ein bisschen exotischer sein darf, probieren Sie doch mal Thai Küche! Authentisch, lecker und leicht nachzukochen: In „Bangkok Original Streetfood“ (erschienen im AT Verlag) bringt Ben Kindler die besten Streetfood-Rezepte direkt aus Thailand zu Ihnen nach Hause. Ob Snacks, Wok oder Curry – dieses Kochbuch ist auch für Einsteiger geeignet.

Geheimtipp Sardinien: In „Isola Sarda“ (erscheint im September im ars vivendi Verlag) zeigt Ihnen Letitia Clark Italien von seiner rustikalen Seite. Wundervoll illustriert, mit vielen Anekdoten zu Land und Leuten wird dieses Kochbuch zu einem Reisetagebuch, das uns die sardische Küche näher bringt. Insel-Feeling für zuhause!

Bunt, vielfältig, weltoffen und modern – so ist Tel Aviv. Und das schmeckt man auch in den Rezepten von Haya Molcho, Gründerin der NENI-Restaurants. „Tel Aviv“ (erschienen im Christian Brandstätter Verlag) ist das erste Reise-Kochbuch zur israelischen Trendmetropole und spiegelt den besonderen Geist dieser vielfältigen Küche wider!

Falls es im Sommer auch mal regnet (was ja vorkommen soll!), zeigt Ihnen Ieva Ozolina in ihrem Strickbuch „Lettisch stricken: Socken“ (erschienen im Stiebner Verlag) eine schöne Indoor-Beschäftigung, die uns nach Lettland entführt. Hier trägt man Socken nicht nur zum Wärmen, die farbenfrohe Gestaltung macht sie auch zum modischen Accessoire. Entdecken Sie Sterne, Blumen und Zickzack-Muster für noch mehr Farbe in Ihrem Alltag!

Heimat neu entdecken: Warum in die Ferne schweifen?

„Sieh, das Gute liegt so nah!“ – so soll es schon Goethe gesagt haben. Für diesen Sommer trifft das umso mehr zu!

In „Mein Allgäu-Kochbuch“ (erschienen im Becker Joest Volk Verlag) präsentiert Starkoch Christian Henze die besten Rezepte aus seiner Heimat. Kochen ohne Schnickschnack: Diese Gerichte sind so einfach und ehrlich wie das Allgäu selbst. Wohlfühl-Küche, die einfach glücklich macht!

Begeben Sie sich auf eine kulinarische Schlemmerreise durch Bayern: Lokale Spezialitäten, handgemachte Leckereien und regionale Schmankerl in Hülle und Fülle gibt es in „100 Genussorte in Bayern“ (erschienen im LV.Buch Verlag) zu entdecken.

Ruhe und Entspannung oder kleine Alltagsabenteuer – all das ist nur einen Waldspaziergang weit entfernt! Wer sich frei fühlen möchte oder eine Auszeit braucht, aber keine Möglichkeit hat, weit zu reisen, findet in Gerda Holzmanns Buch „Spür den Wald“ (erscheint im August im Löwenzahn Verlag) viele Anregungen und Tipps, mit der Natur in Verbindung zu treten.

Wer jetzt Lust bekommen hat, nach draußen zu gehen, und nach all den leckeren Köstlichkeiten sowieso ein bisschen Bewegung braucht, findet in „Das große Buch vom Marathon“ (erschienen im Copress Verlag) alles für das nächste Laufprojekt. Die wohl berühmteste 42,2 Kilometer lange Reise lässt sich übrigens auch von zuhause aus starten!

Wir wünschen Ihnen einen Sommer voller kulinarischer Highlights und unvergesslicher Momente – und natürlich viel Vergnügen beim Schmökern und Ausprobieren!

 



© Copyright 1998-2020